Your Site Name

image
image
image
image

MES Consult

berät neutral Fertigungsunternehmen bei der Auswahl und Einfürung von Produktionsmanagementsystemen der neuen Generation und hilft dabei ihre Kosteneinsparungspotenziale zu erschließen.

Eigens entwickelte Tools ermöglichen es, bereits im Vorfeld einer Einführung die Nutzen-, Kosteneinspareffekte nachzuweisen.

Über das Kennzahlensystem KZS wird überprüft, ob für das einzelne Fertigungsunternehmen ein MES Einsatz sinnvoll bzw. erforderlich ist. Erst wenn nachgewiesen wurde, dass die Einführung eines MES Sinn macht, sollte man ein MES Projekt in Angriff nehmen.

Obwohl den Produktionsverantwortlichen die immensen Nutzen-, Kosteneinspareffekte eines MES bekannt sind, ist die Entscheidungsseite meist schwer von solchen Projekten zu überzeugen, weil sie glauben, das Leistungsspektrum von ERP reicht für die Produktionsbelange aus bzw. man möchte bereits im Vorfeld einer MES Einführung den Nachweis der Nutzen- bzw. Einsparungseffekte haben u.z. in Geldbeträgen.

Mittels der RIW Methode werden die Einsparmöglichkeiten im indirekten Wertschöpfungsbereich mit und ohne MES ermittelt. Mit Einführung eines MES können im Durchschnitt 30% der indirekten Wertschöpfungstätig- keiten vermieden werden.

Durch das Simulatorsystem SI-MES wird im speziellen aufgezeigt, in welchem Maße durch die Einführung eines integrierten MES die Durchlaufzeiten reduziert werden. Im Schnitt lassen sich die Durchlaufzeiten um 30% reduzieren. Durch den Nutzen-, Kosteneinsparnachweis im Vorfeld eine MES Projektes sollte die Entscheidung für eine MES Projekt wesentlich beschleunigt werden.

Die jährlichen Einspareffekte liegen im Schnitt im 6 stelligen Bereich. Die Kosten eines MES Projekts liegen je nach Anforderungsumfang zwischen EUR 100.000.-- und 500.000.--. Bei einer durchdachten Einführung amortisiert sich ein MES Projekt in spätestens 2 Jahren. MES - Consult realisiert mit dem Unternehmen diese Einsparmöglichkeiten.

Mit unserem neuen Buch "MES - Integriertes Produktionsmanagement" werden dem Leser monatlich Management Briefe zu MES zur Verfügung gestellt. In Ihnen wird laufend die Beurteilung der MES Anbieter aktualisiert, die Marktsituation neutral dargestellt und es wird jeweils ein Fachthema zu MES abgehandelt. Einmal anmelden und Sie erhalten automatisch die neueste Ausgabe bzw. Sie können aus dem Archiv auswählen.

>> mehr